Kokosnussöl C60 (K60)

Zubereitung von fraktioniertem (MCT) Kokosnussöl, angereichert mit Kohlenstoff 60

74,00 €
Wählen Sie die kapazität ml
  • 100 ml
  • 250 ml
  • 2x 250ml
  • 3x 250ml
Auf lager 82 Artikel
Zur Wunschliste hinzufügen
Beschreibung
  • 99,99% Fulleren C60 (Kohlenstoff 60) Mono-Molekül, suspendiert in ultrareinem fraktioniertem (MCT) biologischen Kokosnussöl.
  • Zwei Kapazitäten sind verfügbar, 100 ml oder 250 ml.
  • Nehmen Sie zwischen einem Teelöffel und einem Esslöffel pro Tag oder 5 bis 15 ml pro Tag, für ein Gewicht zwischen 50 und 80 kg.
  • Vorzugsweise am Morgen auf nüchternen Magen, eventuell begleitet von einem Apfel.
  • Unser fraktioniertes (MCT) Kokosnussöl hat fast keinen Geschmack im Vergleich zu anderen Ölen. Dieses fraktionierte Öl bleibt immer flüssig.

Der Fraktionierungsprozess (Hydrolyse, dann Destillation) ermöglicht es, bestimmte Komponenten wie langkettige Triglyceride zu entfernen oder zu trennen und nur die mittelkettigen Triglyceride (MCT) zu konservieren. Dieser Prozess ermöglicht es, die Stabilität dieses Öls erheblich zu verbessern und seine Lebensdauer zu verlängern. Dieses Öl hat auch eine sehr hohe Konzentration von Caprinsäure und Laurinsäure, die ihm mehr Antioxidantien und desinfizierende Wirkung verleiht.

C60 kommt in natürlichem Shungiterz vor und enthält weniger als 5%. Das Brennholz enthält jedoch auch Asche und Ruß.
Unser Kohlenstoff 60 enthält keine Keine chemischen Verunreinigungen oder Lösungsmittel wie Benzol oder Toluol.

Eine kleine Geschichte des C60:

Harry Kroto, Experte für organische Chemie an der Universität von Sussex, entdeckt ein langes Kohlenstoffmolekül im interstellaren Raum.
Mit seinen Physikerkollegen Robert Curl und Richard Smalley verdampften sie Kohlenstoffnanoröhren graphitisch bei sehr hohen Temperaturen.
Sie haben den C60 nachgebildet. Es ist ein Polygon mit 60 Eckpunkten und 32 Flächen, einschließlich 12 Fünfecken und 20 Sechsecken, das auf Englisch einem Fußball oder Buckyball sehr ähnlich ist.
Die Forscher nannten es Buckminsterfulleren C60 oder Buckminsterfulleren in l Ehre Richard Buckminster Fuller, amerikanischer Architekt und Erfinder der geodätischen Kuppel.
Das Chemieteam erhielt 1996 den Nobelpreis für Chemie für die Entdeckung von Fullerenen.

C60-Eigenschaften

Diese Moleküle haben auch physikalische Eigenschaften der elektrischen Leitfähigkeit und der Schmierung. Sie werden beispielsweise in Solarzellen von Photovoltaikmodulen eingesetzt.
Aufgrund seiner molekularen Struktur wird Kohlenstoff 60 in der Nanotechnologie eingesetzt, da er die Zellmembran zum Herzen der Zelle durchqueren kann .
Neuere wissenschaftliche Forschungen in den Nanowissenschaften haben ihre Wirksamkeit gegen Krebszellen oder Strahlung bewiesen.

Außergewöhnliche Fähigkeit zur Bekämpfung von oxidativem Stress

  • Der dramatische Effekt ist der Grund für die Verringerung des oxidativen Stresses sowie für seine signifikante und vollständige Absorption durch das Verdauungssystem und sein vollständiges Verschwinden innerhalb von zehn Stunden nach der Absorption.
  • Tatsächlich ist Kohlenstoff 60 das effektivste Antioxidans und liefert 180-mal mehr Elektronen als Vitamin C!
  • Ein 2008 veröffentlichtes wissenschaftliches Experiment hat gezeigt, dass Mäuse nicht nur länger leben, sondern auch altersbedingte kognitive Defizite begrenzen können.

Starke Zellpenetration

  • Fulleren C60 weist eine große Anzahl von Doppelbindungen auf und hat daher eine starke antioxidative Wirkung. Der C60 kann leicht in Zellen, Kerne und Mitochondrien eindringen und ist der effektivste Radikalfänger der Welt! Gute Aussichten für neurodegenerative Erkrankungen.
  • Fulleren C60 ist ein kleines Molekül und dringt leicht in die Blut-Hirn-Schranke ein. Durch die Entwicklung neuer Wirkstoffe, die vom Gehirn verwendet werden können, kann diese unglaubliche Eigenschaft zu vielen medizinischen Anwendungen auf dem Gebiet der Nanomedizin führen. Daher ist Fulleren C60 eine vielversprechende Substanz bei der Behandlung verschiedener neuronaler Erkrankungen
  • Neuere wissenschaftliche Experimente haben gezeigt, dass es die Symptome der Amyotrophen Lateralsklerose (ALS) verzögern kann und dass seine antioxidative Kapazität Neuronen vor der degenerativen Parkinson-Krankheit schützen kann. Fulleren C60 entfernt Superoxidanionen und Wasserstoffperoxid (H2O2) und hemmt effektiv die Lipidperoxidation.
  • Fulleren C60 kann sogar als wirksamer Bestandteil bei der Behandlung der Alzheimer-Krankheit angesehen werden, da Forscher gezeigt haben, dass es der Akkumulation von Beta-Amyloid und der Zerstörung von Hippocampus-Pyramidenneuronen standhält . Möglicherweise können wir die Entwicklung neuer Medikamente mit antioxidativen Eigenschaften für das Gehirn beobachten.

Große Hilfe für die Krebsforschung

  • Fulleren C60 hat eine hohe antioxidative Kapazität und kann viele Fenton-Reaktionen auslösen, bei denen Viren und Bakterien abgetötet werden.
  • Laut einer Studie von 2011 hemmte Fulleren C60 in einer Dosis von 5 mg / kg das Wachstum von transplantiertem Lungenkrebs (Lungenkrebs) um mehr als 76%, hatte aber auch eine antimetastatische Wirkung von fast 48%.
  • Fullerene scheinen aufgrund ihrer autophagischen Eigenschaften für Krebszellen auch wirksame Träger herkömmlicher Medikamente zu sein (z. B. in der Krebsforschung), sodass sie Zieltumoren genauer erreichen können.
  • In einem wissenschaftlichen Experiment aus dem Jahr 2009 wurde auch die Fähigkeit zur Verbesserung der Haarregeneration erwähnt. Dies ist ein besonders interessanter Indikator, der die Auswirkungen der Chemotherapie ausgleichen kann.
  • Aufgrund der hohen Permeabilität von C60-Fullerenen in Virusmembranen kann die Replikation des Virus, insbesondere der HIV-Typen (AIDS) und des Cytomegalievirus, verhindert werden.

C60 Anti-Aging-Vorteile:

Der C60 ist ein unbestreitbarer Anti-Aging-Wirkstoff, da er Kollagenfasern vor Schäden durch freie Radikale schützt.
Wissenschaftliche Untersuchungen an 23 Personen haben gezeigt, dass die Einnahme von C60 über einen Zeitraum von acht Wochen zu einer Verringerung führen kann Faltentiefe.
In einem weiteren Test erhöhte die Haut vier Wochen lang den Kollagenanteil und optimierte den Feuchtigkeitsgehalt.

Knochen und Gelenke:

Ein Team von Wissenschaftlern hat gezeigt, dass Kohlenstoff 60 die Entwicklung von Chondrozyten fördern kann.
Dies sind die Zellen, die den Knorpel, das Gewebe, das die Gelenkknochen bedeckt, regenerieren.
60 kann helfen, Arthrose zu bekämpfen.

Produktdetails
Huile-Coco-C60

Datenblatt

Zusammensetzung
Kokosnussöl fraktioniert und C60 0.6 mg/ml
Eigenschaften
Leistungsstarkes Antioxidans
Präsentation
Braunglasflasche zum Schutz vor UV-Strahlung
Empfehlungenzum Einsatz
Bewertungen(12)
Gesamtbewertung
7.1
12 Bewertungen
Qualität
(7.1)
Agréable(2) Efficace(2) Facile à prendre(1)
Wegen Überarbeitung steifer Nacken und Schulterbereich
Bereits am zweiten Tagen war mein Nacken beweglicher. Schon am 9 Tag mit c60-Kokos ist diese Unbeweglichkeit verschwunden. Es hat richtig fest angefangen zu knacken und das Spezielle war, wenn ich meinen Hals bewegte hörte ich wie Sand der sich bewegt. Wunderbar! Jetzt nach einigen Tagen habe ich verstärkt Rückenschmerzen. Ich denke vorher war alles so hart und unbeweglich und jetzt spüre ich wieder die verschiedenen Rückenbereiche. Es verändert sich ständig und wird besser. Jetzt habe ich genügend Öl um meinen Rücken gut einzureiben. Einfach fantastisch!

Leave a review

  • Qualität:
Beschreiben Sie dieses Produkt mit einfachen und kurzen Worten.
Bilder hochladen:
Bilder hier ablegen oder zum Hochladen klicken.
Verwandte Produkte

Speisekarte

Einstellungen

Aktie

Erstellen Sie ein kostenloses Konto, um Wunschlisten zu verwenden.

Anmelden