ALLGEMEINE VERKAUFSBEDINGUNGEN

Sie können unseren Kundenservice kontaktieren:

Mit unserem Kontaktformular (Antwort innerhalb von 48 Stunden)
Mit der Post: LEZHAPID SLU - Passatge d'Europa, 1 - AD500 Andorra la Vella, Andorra

EINFÜHRUNG

Die Website www.c60-france.com (nachstehend "Website" genannt) ist eine über das Internet zugängliche Informations- und E-Commerce-Website, die jedem Benutzer dieses Netzwerks (nachstehend "Internetbenutzer" genannt) offen steht. Sie wird von LEZHAPID (nachfolgend "LEZHAPID" genannt), SLU mit Sitz in Passatge d'Europa, 1 - AD500 Andorra la Vella, Andorra, veröffentlicht, eingetragen im Register für Handelsgesellschaften von Andorra unter der Nummer 22034.
Die Website ermöglicht es LEZHAPID, natürliche Öle und Zubehör, hergestellt von und/oder für LEZHAPID (nachfolgend "Produkte" genannt), den Internetnutzern, die auf der Website surfen (nachfolgend "Nutzer" genannt), zum Kauf anzubieten. Der Benutzer, der eine Bestellung bestätigt hat, wird als "Kunde" bezeichnet. Die Rechte und Pflichten des Nutzers gelten zwangsläufig für den Kunden.
Jede Bestellung eines auf der Website angebotenen Produkts erfordert die Konsultation und ausdrückliche Annahme dieser Allgemeinen Verkaufs- und Widerrufsbedingungen, die sich durch Ankreuzen des Kästchens "Ich erkläre, dass ich die Allgemeinen Verkaufsbedingungen c60-france.com gelesen und akzeptiert habe und dass ich über mein Widerrufsrecht informiert bin. ".

ARTIKEL 1 - THEMA

Zweck dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen ist es, ausschließlich durch die von ihnen im Internet-Netzwerk begründeten Beziehungen die Rechte und Pflichten der Parteien aus dem Online-Verkauf der auf der Website angebotenen Produkte zu definieren.
Sie regeln alle für die Auftragserteilung erforderlichen Schritte und sorgen für die Weiterverfolgung dieses Auftrags zwischen den Parteien.
Die vorliegenden Bedingungen gelten unter Ausschluss aller anderen Dokumente.

ARTIKEL 2 - PRODUKTE

2.1 Produkte

Die von LEZHAPID zum Verkauf angebotenen Produkte sind diejenigen, die auf der Website erscheinen, am Tag, an dem der Nutzer die Website besucht, und im Rahmen der verfügbaren Bestände.
Im Falle der Nichtverfügbarkeit eines der Produkte wird der Kunde so schnell wie möglich informiert.
Die Fotos und Texte, die die Produkte veranschaulichen, fallen nicht in den vertraglichen Umfang.

2.2 Verwendung von Produkten

Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung

C60-Öle sind sehr starke Antioxidantien und können bei unsachgemäßer Anwendung gefährlich sein.
LEZHAPID bringt die Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung von C60-Ölen und die Hygiene- und Sicherheitsbedingungen jeder Bestellung bei.
Der Kunde muss die Vorsichtsmaßnahmen für die Verwendung vor der Verwendung von LEZHAPID-Produkten beachten und sie für jede Verwendung von LEZHAPID-Produkten respektieren.
Die Anwendungsempfehlungen können auch hier heruntergeladen werden: "Empfehlungen für die Verwendung von C60-Ölen". Der Kunde, der ein ABzH-Produkt mit Zustimmung von LEZHAPID verkauft oder anbietet, ist verpflichtet, seinem Käufer die Empfehlungen für die Verwendung mit dem ABzH-Produkt zu geben.
LEZHAPID haftet nicht für Schäden, die durch Missbrauch eines seiner Produkte oder durch Nichteinhaltung der Empfehlungen für die Verwendung und die Gesundheits- und Sicherheitsbedingungen bei der Verwendung eines seiner Produkte oder durch Nichtbeachtung dieser Empfehlungen durch einen Einzelhändler verursacht werden.

Therapeutische Verwendung von C60-Ölen

C60-Öle sind keine harmlosen Produkte und enthalten einen sehr hohen Anteil an Wirkstoffen. LEZHAPID empfiehlt keine Selbstmedikation.
Die auf der Website bereitgestellten Informationen basieren auf wissenschaftlichen Referenzexperimenten. Daten, die nur zu Informationszwecken dienen, stellen in keinem Fall medizinische Informationen dar und unterliegen nicht der Verantwortung von LEZHAPID.
Für die Verwendung von C60-Ölen zu therapeutischen Zwecken weist LEZHAPID darauf hin, dass ein kompetenter Arzt oder Apotheker konsultiert werden muss.

2.3 Wiederverkauf von LEZHAPID

Der Weiterverkauf von LEZHAPID-Produkten ist nicht gestattet, es sei denn, es wurde schriftlich und vertraglich mit dem Markeninhaber LEZHAPID etwas anderes vereinbart.
Die Umverpackung von LEZHAPID-Produkten zum Weiterverkauf unter einer anderen Marke ist nicht gestattet, es sei denn, es wurde schriftlich etwas anderes mit LEZHAPID vereinbart.

ARTIKEL 3 - PREIS

Die Preise sind in Euro angegeben und gelten für die Gebiete der Europäischen Union ohne DOM und TOM. Jede Bestellung, die auf der Website aufgegeben und außerhalb der Europäischen Union und in die französischen überseeischen Departements und Gebiete geliefert wird, wird ohne Mehrwertsteuer in Rechnung gestellt und kann allen Steuern, Zöllen und anderen damit verbundenen Gebühren unterliegen, die bei der Ankunft des Pakets am Bestimmungsort erhoben werden. Diese zusätzlichen Kosten gehen zu Lasten des Kunden.
Die auf der Website angegebenen Preise sind am Tag der Bestellung im Rahmen der verfügbaren Bestände garantiert, es sei denn, es liegt ein offensichtlicher Tipp- oder Auslassungsfehler vor.
Die angegebenen Preise berücksichtigen nicht die Versandkosten, die zusätzlich in Rechnung gestellt oder angeboten werden, je nach Bestellmenge und Lieferland, und werden dem Nutzer bei der endgültigen Bestätigung seiner Bestellung mitgeteilt.LEZHAPID behält sich das Recht vor, die Preise, die der Nutzer akzeptiert, jederzeit zu ändern.Darüber hinaus verfügt C60-France über ein Treueprogramm, dessen Bedingungen in den Allgemeinen Bedingungen des Treueprogramms C60-France auf der Website www.c60-france.com.
Der Kunde erklärt, dass er die Allgemeinen Bedingungen des Treueprogramms LEZHAPID akzeptiert, sobald er die Allgemeinen Verkaufsbedingungen C60-France.

ARTIKEL 4 - REGISTRIERUNG UND AUFTRAGSBEWERTUNG

4.1 Navigation innerhalb der Site

Der Nutzer kann die verschiedenen Produkte zur Kenntnis nehmen, die LEZHAPID auf seiner Website zum Verkauf anbietet.
Der Nutzer kann auf den verschiedenen Seiten der Website frei navigieren, ohne sich an eine Bestellung zu binden.

4.2 Auftragserfassung

Wenn der Nutzer eine Bestellung aufgeben möchte, wählt er die verschiedenen Produkte aus, an denen er interessiert ist, und drückt dieses Interesse durch Anklicken des Piktogramms "Warenkorb" aus.
Der Nutzer kann jederzeit:

  • Eine Zusammenfassung der von ihm ausgewählten Produkte erhalten Sie, indem Sie auf den Warenkorb klicken. <Vervollständigen Sie Ihre Produktauswahl und bestellen Sie diese Produkte, indem Sie auf "An der Kasse teilnehmen" klicken.

Um die von ihnen ausgewählten Produkte auf diese Weise zu bestellen, müssen sich alle Benutzer nach dem Klick auf "An der Kasse teilnehmen" identifizieren, indem sie ihre E-Mail-Adresse und das Passwort eingeben, das sie zuvor bei der Erstellung ihres Kontos gewählt haben, oder, wenn dies ihre erste Bestellung ist, indem sie auf "Mein Konto erstellen" klicken. Im letzteren Fall hat der Nutzer das zur Verfügung gestellte Formular sorgfältig auszufüllen, auf dem er die für seine Identifizierung notwendigen Angaben, insbesondere seinen Nachnamen, Vornamen und seine Postanschrift, einfügt. Darüber hinaus muss der Nutzer seine E-Mail-Adresse und ein Passwort seiner Wahl angeben, das persönlich und vertraulich ist und das er später auf der Website identifizieren muss.
Der Nutzer wird informiert und akzeptiert, dass die Eingabe dieser beiden Identifikatoren ein Beweis seiner Identität ist und seine Zustimmung ausdrückt.

Gewerbeangebote
Um von einem kommerziellen Angebot zu profitieren, das ihm zugesandt wurde, muss der Nutzer seinen "advantage code" in dem dafür vorgesehenen Feld auf der Übersichtsseite der Bestellung eingeben und bestätigen.

4.3 Endgültige Bestätigung der Bestellung und Zahlung

Nach dem Lesen des Status seiner Bestellung und nachdem alle angeforderten Informationen vom Nutzer ausgefüllt wurden, erscheint eine Zusammenfassung dieser Informationen und der Bestellung, und dieser muss die Zahlungsart wählen, mit der er seine Zahlung tätigen möchte, um seine Bestellung endgültig zu bestätigen.
Die Bestellungen sind zahlbar in:

  • Euros per französischer oder internationaler Kreditkarte, französischer oder europäischer Banküberweisung oder per französischem Scheck.

Es wird festgelegt, dass der Nutzer durch eine sofortige Zahlung per Kreditkarte automatisch auf den elektronischen Zahlungsserver der sicheren Zahlungsplattform umgestellt wird. Diese Plattform ist durch S.S.L. (Secure Socket Layer) Verschlüsselung gesichert, um alle Daten im Zusammenhang mit den Zahlungsmethoden zu schützen, und zwar zu keinem Zeitpunkt, da die Bankdaten des Benutzers auf dem Computersystem C60-France übertragen werden.
Sobald er seine Zahlung bestätigt, wird die Bestellung aufgezeichnet. Der Benutzer wird zum Client. Das Bestellformular wird in den Computerregistern von C60-France gespeichert und gilt als Nachweis für die vertraglichen Beziehungen zwischen den Parteien.
Gemäß Artikel 6. hat der Kunde für einen Zeitraum von vierzehn (14) Werktagen ab dem Datum des Eingangs der Produkte beim Kunden ein Widerrufs- und Rückgaberecht.

4.4 Auftragsbestätigung

Eine Zusammenfassung der Bestellung wird angezeigt, sobald die Bestellung bestätigt wurde.
Diese Bestätigung enthält alle Elemente des Vertrages zwischen den Parteien.Diese Bestellübersicht wird dem Kunden ebenfalls innerhalb weniger Minuten nach dem Kauf per E-Mail zugesandt.
Der Kunde hat dann Zugriff auf die "Bestellverfolgung", indem er auf "Mein Konto" klickt und sich mit seiner E-Mail-Adresse und seinem Passwort identifiziert.

4.5 Ändern eines Befehls

Die Verfolgung der erteilten Bestellungen ist über das Menü "Mein Konto" zugänglich.
Um eine Bestellung zu ändern, ist es notwendig, die Bestellung zu stornieren, in den Warenkorb zurückzukehren und sie dann wie gewünscht zu korrigieren, bevor Sie sie bestätigen.Die Änderung oder Stornierung einer Bestellung ist nur möglich, wenn ihr Status "Registriert" ist.
Eine Bestellung im Status "in Vorbereitung" oder "versandt" ist nicht mehr änderbar.

4.6 Geschenk

Der Kunde kann seinen Freunden über die Website Geschenke machen. Der Bestellvorgang ist derselbe wie bei persönlichen Einkäufen. Die C60-France Site ermöglicht es dem Kunden, eine personalisierte Nachricht an den Empfänger des Geschenks zu senden. Diese Nachricht erscheint auf dem Dokument, das die Ware bei der Lieferung begleitet.
C60-France garantiert, dass der Preis des/der angebotenen Artikel(s) nicht auf dem Dokument erscheint, das die Ware bei der Lieferung begleitet.
Auch der Empfänger des Geschenks genießt alle in Artikel 6 festgelegten Garantien.

ARTIKEL 5 - LIEFERUNG

5.1 Lieferzeiten und -methoden

Ihre Bestellungen werden so schnell wie möglich von der Kundendienst- und Versandabteilung bearbeitet, die von Montag bis Freitag geöffnet ist.
Bestellungen werden vorbereitet, sobald die Zahlung eingegangen ist, die Zahlung per Kreditkarte garantiert die Geschwindigkeit der Bearbeitung Ihrer Bestellung.

Lieferzeit im Großraum Frankreich
Sendungen erfolgen innerhalb von 48 Stunden nach Zahlungseingang für Ihre Bestellung, sofern auf der Seite "Warenkorb" nichts anderes angegeben ist.Diese Zeiten sind in Werktagen, ohne Postzustellprobleme.

Lieferzeit im Rest der Welt
Ihre Bestellung wird von COLIPOSTE geliefert. Die Lieferländer, die Versandarten und die Lieferzeiten werden auf der C60-France Site angezeigt, indem Sie hier klicken.

5.2 Verzögerung / keine Lieferung

Verlust von Paketen während des Transports
Colissimo und FedEx sind sehr zuverlässige Dienstleistungen. Wie bei jeder Sendung kann es jedoch zu einer Verzögerung der Zustellung kommen oder das Paket kann verloren gehen. Im Falle einer Lieferverzögerung von mehr als 7 Tagen muss der Kunde den Kundendienst von C60-France informieren, der die Informationen an die Post oder Fedex weiterleitet, um eine Untersuchung einzuleiten. Diese Untersuchung kann bis zu 21 Tage ab dem Datum ihrer Eröffnung dauern. Wird das Paket während dieser Zeit gefunden, wird es sofort (in den meisten Fällen) an den Kunden weitergeleitet. Wird das Paket dagegen am Ende des 21-tägigen Untersuchungszeitraums nicht gefunden, betrachtet Colissimo oder FedEx das Paket als verloren. In diesem Fall sendet C60-France dem Kunden auf eigene Kosten ein Ersatzpaket zu. Wenn das/die verlorene(n) Produkt(e) zu diesem Zeitpunkt nicht mehr verfügbar wären, würde C60-France dem Kunden den Betrag dieser Produkte erstatten.

Auftragsstornierung
Bei einer Lieferverzögerung von mehr als 7 Tagen gegenüber dem geplanten Liefertermin kann der Kunde seine Bestellung stornieren, indem er sich per E-Mail oder Telefon an den C60-France Kundenservice wendet.

5.3 Anomalien

Jede Anomalie bezüglich der Lieferung (Beschädigung, offene Verpackung, beschädigte Verpackung, defekte Produkte....) muss auf dem Lieferschein in Form von "handschriftlichen Vorbehalten" mit Unterschrift des Kunden angegeben werden. Der Kunde muss den Mangel unverzüglich dem Kundendienst von C60-France melden, damit eine Beschwerde bei Coliposte eingereicht werden kann.
C60-France wird das/die Ersatzprodukt(e) auf seine Kosten an den Kunden zurücksenden.

ARTIKEL 6 - RÜCKGABE UND RÜCKZUGSRECHT

Stornierungsbedingungen
Der Kunde hat ein Rückgaberecht von vierzehn (14) Tagen ab Erhalt der gesamten Bestellung, ohne unbedingt einen Grund anzugeben.
Um von dem Rückgaberecht Gebrauch zu machen, muss der Kunde seine Entscheidung, von seiner Bestellung zurückzutreten, durch eine klare schriftliche Erklärung unter Angabe seines vollständigen Namens, seiner E-Mail-Adresse, seiner Bestellnummer und seines Datums mitteilen:

  • Über das Internet: Kontaktformular
  • Oder per Post: LEZHAPID SLU - Passatge d'Europa, 1 - AD500 Andorra la Vella, Andorra

Rückerstattung
Im Falle eines Rücktritts des Kunden erstattet C60-France vom Kunden erhaltene Zahlungen unverzüglich, spätestens jedoch vierzehn (14) Tage nach dem Tag, an dem C60-France über die Rücktrittsentscheidung des Kunden informiert wird.
Im Falle eines Rücktritts des Kunden von der gesamten Bestellung erstattet C60-France alle vom Kunden für diese Bestellung erhaltenen Zahlungen.Die Rückerstattung erfolgt mit den gleichen Zahlungsmitteln wie der Kunde, der für seine Bestellung verwendet wurde, oder per Banküberweisung.
C60-France kann diese Rückerstattung bis zum Erhalt und zur Überprüfung der Produkte verschieben.

Rückgabe von Produkten
Der Kunde muss die Produkte spätestens vierzehn (14) Tage nach Mitteilung seiner Entscheidung über den Widerruf zurückgeben.
Die zurückgegebenen Produkte müssen ungeöffnet, vollständig und unbeschädigt sein.
Die Rücksendung von Paketen muss an folgende Adresse erfolgen:
LEZHAPID SLU
Passatge d'Europa, 1
AD500 Andorra la Vella
Andorra

beim Widerrufsformular, das hier heruntergeladen werden kann, oder bei folgenden Informationen auf Normalpapier: Name und Vorname, E-Mail, Adresse, Bestellnummer und Datum.
Der Kunde trägt die Kosten für die Rücksendung der gesamten Bestellung oder der Produkte.

ARTIKEL 7 - QUALITÄTSGARANTIE

Der Kunde erhält eine Qualitätsgarantie auf LEZHAPID Produkte.
Wenn der Defekt nachgewiesen wird, verpflichtet sich LEZHAPID, defekte oder fehlerhafte Produkte sowie etwaige Rücksendekosten innerhalb von vierzehn (14) Tagen auszutauschen oder zu erstatten.

Um technische Unterstützung zu einem Produkt zu erhalten oder eine Beschwerde einzureichen, kann der Kunde den Kundenservice per Internet erreichen: Kontaktformular.

ARTIKEL 8 - COMPUTER UND FREIHEIT

Gemäß den Anforderungen des qualifizierten Gesetzes 15/2003 vom 18. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten (im Folgenden "LQPD") und seiner Durchführungsverordnung teilt LEZHAPID Ihnen mit, dass die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten in die entsprechenden Datenbanken im Besitz von LEZHAPID eingegeben werden, die ordnungsgemäß bei der Datenschutzbehörde des Fürstentums Andorra registriert sind.
Der Kunde hat das Recht, auf die Sie betreffenden Daten zuzugreifen, sie zu ändern, zu berichtigen und zu löschen.
Zu diesem Zweck kann sich der Kunde an C60-France:

  • Über das Internet: Kontaktformular
  • Oder per Post: LEZHAPID SLU - Passatge d'Europa, 1 - AD500 Andorra la Vella, Andorra

ARTIKEL 9 - STREIT

Dieser Vertrag unterliegt dem französischen Recht. LEZHAPID haftet nicht für Schäden jeglicher Art, sei es materieller oder immaterieller oder physischer Art, die sich aus dem Missbrauch der vermarkteten Produkte ergeben können.Beschwerden oder Streitigkeiten werden immer mit aufmerksamer Fürsorge entgegengenommen, wobei von gutem Glauben immer von der Person ausgegangen wird, die sich die Zeit nimmt, ihre Situation zu erklären. Im Streitfall hat sich der Kunde zunächst an das Unternehmen zu wenden, um eine gütliche Einigung zu erzielen.
Das Handelsgericht Andorra la Vella ist das einzig zuständige Gericht, unabhängig vom Lieferort und der akzeptierten Zahlungsweise.

Speisekarte

Einstellungen

Aktie

Erstellen Sie ein kostenloses Konto, um Wunschlisten zu verwenden.

Anmelden