Neueste Kommentare
Keine Kommentare
Blog suche
In Verbindung stehende Artikel

Top 5 Antioxidantien die Sie einnehmen sollten

Veröffentlicht am27.02.2019 Durch

Inhaltsverzeichnis

Wenn dies nicht bereits der Fall ist, sollten Sie Antioxidantien wie Vitamin C, Carbon 60 und andere einnehmen. Hier finden Sie Daten zu Antioxidantien und ihrer Organisation sowie die 5 wichtigsten Antioxidantien, die Sie zur Stärkung Ihrer Gesundheit einnehmen müssen.


Was sind Antioxidantien?

« Ein Antioxidans ist ein Material, das die Oxidation hemmt, insbesondere um den Abbau von Lebensmitteln zu bekämpfen, oder ein Molekül, das Oxidationsmittel entfernt, die in einer lebenden Struktur normalerweise schädlich sind.»

Mit anderen Worten, ein Antioxidans ist ein Material « das den Körper vor Schäden durch schädliche Moleküle, sogenannte freie Radikale, schützt. Viele Fachleute glauben, dass dieser Schaden ein Faktor für die Entwicklung von Gesundheitsproblemen der Blutgefäße (Arteriosklerose), Krebs und anderen Erkrankungen ist.»


Antioxidantien sind im Grunde instabile Moleküle, die mit anderen Molekülen interagieren können.

Ihr Körper kann auf viele Arten freie Radikale erzeugen, zum Beispiel:

  • Die Nebenprodukte der normalen Prozesse, die in Ihrem Körper ablaufen (wie das Verbrennen von Zucker als Energiequelle und die Freisetzung von Verdauungsenzymen zum Abbau von Nahrungsmitteln).
  • Wenn der Körper bestimmte therapeutische Produkte abbaut.
  • Über chemische Schadstoffe.


Wie wirken Antioxidantien ?

C60-France-Wie-wirken-Antioxidantien

Alle Materie unserer Welt besteht aus Atomen. Und wenn sie miteinander verbunden sind, werden sie zu Molekülen. Die menschliche Anatomie besteht aus vielen dieser Moleküle, die unseren genetischen Code, unsere Proteine, unsere Fette usw. bilden

Der Mensch behält seine Strukturen und Funktionen bei, bleibt am Leben und hat bekannte chemische Effekte, die als Metabolismus bezeichnet werden. Diese chemischen Effekte zerlegen Moleküle in kleinere Elemente. Dann ordnen sich die kleineren Moleküle in größere Elemente um.

Es ist notwendig, dass ein Molekül stabilisiert wird. Damit ein Molekül stabilisiert werden kann, muss es die richtige Menge an Elektronen haben. Wenn nicht, kann es ein freies Radikal werden.


Freie Radikale sind instabile Moleküle, die in Zellen elektrisch geladen sind.

Durch die Reaktion mit verschiedenen Molekülen schädigen freie Radikale andere Moleküle wie DNA oder die Zellmembran. Dies kann sehr riskant sein und sogar zu einer Kettenreaktion wie einem kaskadierenden Dominoeffekt führen. Wissenschaftler weisen darauf hin, dass diese freien Radikale wahrscheinlich an der Entwicklung von Pathologien und Krankheiten beteiligt sind

Glücklicherweise können Antioxidantien diese freien Radikale neutralisieren, indem sie ihnen die Elektronen liefern, die sie für ein ausgewogenes Verhältnis und eine aktive Reduzierung des Risikos benötigen.


Die 5 besten Antioxidantien, die Sie einnehmen sollten

Schauen Sie sich unsere Liste der 5 wichtigsten Antioxidantien an, die Sie einnehmen sollten, um Ihre Gesundheit zu trösten und zu erhalten:

C60-France-Antioxidant-Sonnenblumen-Samen-Vitamin-E

1- Vitamin E und Vorteile

Vitamin E ist eine fettlösliche Antioxidansverbindung. Obwohl es in 8 chemischen Formen vorliegt, erfüllt nur eine Form die Anforderungen des menschlichen Verzehrs: Alpha (oder α) -Tocopherol.

Was sind die Vorteile von Vitamin E ? Vitamin E ist ein fettlösliches Antioxidans, das die Produktion von ROS (reaktive Sauerstoffspezies) stoppt, die während der Oxidation von Fett gebildet werden. Wissenschaftler untersuchen, ob Vitamin E durch die Begrenzung der Produktion freier Radikale und möglicherweise anderer Mechanismen dazu beitragen kann, chronische Krankheiten, die mit freien Radikalen verbunden sind, zu verhindern oder zu verzögern.

Der Körper erzeugt ROS, wenn er Nahrung in Energie umwandelt. Antioxidantien wie Vitamin E können die Zellen vor Schäden durch ROS schützen.

Wie viel Vitamin E pro Tag ?

Sie finden die empfohlene Zufuhr von Vitamin E und die Lebensmittel, in denen das Antioxidans häufig vorkommt:

C60-France-Antioxidant-Aufnahme-Vitamin-e

C60-France-Antioxidans-reich- Lebensmittel-Vitamin-e


C60-France-Antioxidant-Karotte-beta-Carotin-Vitamin-A

2- Vitamin A und Vorteile

Vitamin A ist der Name einer Reihe von fettlöslichen Retinoiden, die Retinol-, Retinal- und Retinylester enthalten. Seine antioxidativen Eigenschaften sind bekannt. Dieses Vitamin unterstützt:

  • Immunfunktion
  • Vision
  • Fortpflanzungssystem
  • Zellwachstum und Kommunikation
  • Herzgesundheit
  • Lungengesundheit
  • Nierengesundheit
  • Wartung anderer Organe

Welche Rolle spielt Vitamin A ? Es ist ein besonders wichtiger Bestandteil für das Sehen, da es ein notwendiger Bestandteil von Rhodopsin ist, einem Protein, das Licht in den Netzhautrezeptoren absorbiert und die Bindehaut- und Hornhautmembranen unterstützt.

Was sind die Lebensmittel reich an Vitamin A ?

Es gibt zwei Arten von Vitamin A: vorgeformtes Vitamin A und Provitamin A.

  • Vorgeformten - Es ist in Fleisch, Geflügel, Fisch und Milchprodukten enthalten
  • Provitamin A - In Obst, Gemüse und Kräuterprodukten (die häufigste Art ist Beta-Carotin )

Sie können es in einer Auswahl von Lebensmitteln finden, wie zum Beispiel:

  • Rinderleber und andere Schlachtnebenerzeugnisse (diese Lebensmittel enthalten jedoch auch viel Cholesterin. Begrenzen Sie daher die Menge, die Sie essen).
  • Einige Arten von Fisch, wie Lachs.
  • Grünes Blattgemüse und anderes grünes, orangefarbenes und gelbes Gemüse wie Brokkoli, Karotten und Kürbis.
  • Früchte und vor allem Kantalupen, Aprikosen und Mangos.
  • Milchprodukte, die zu den Hauptquellen für Vitamin A gehören.
  • Verstärktes Frühstückszerealien.

Die Menge, die Sie benötigen, hängt von Ihrem Alter und Ihrem Fortpflanzungsstatus ab. Die empfohlene dauerhafte Zufuhr finden Sie in der beigefügten Tabelle:

C60-France-Antioxidans-Vitamin-a-Aufnahme

C60-France-Antioxidans-reiche-Lebensmittel-Vitamin-a


C60-France-Antioxidant-weinrot-Wein-Resveratrol

3- Resveratrol und Vorteile

Resveratrol ist ein Polyphen-Bioflavonoid-Antioxidans, das von vielen Pflanzen produziert wird und in Lebensmitteln und Flüssigkeiten vorkommt. Pflanzen produzieren es auf natürliche Weise, wenn sie von Krankheitserregern (Bakterien oder Pilzen) befallen oder verletzt werden. Seine Fähigkeit, gegen Stressfaktoren wie Strahlung und Krankheiten zu kämpfen, macht Resveratrol zu einem sehr guten Antioxidans-Präparat. Eines der stärksten und stärksten Polyphenole wäre der durch freie Radikale und Alterung verursachte Schaden und sogar gegen Krebs.

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Resveratrol das Risiko von Herzerkrankungen und anderen Krankheiten senken kann.

Die Vorteile von Resveratrol waren unerhört, als Wissenschaftler entdeckten, dass Hefen, andere Bakterien, Insekten und Tiere, die Resveratrol zu sich nehmen, eine längere Lebensdauer haben.

Verschiedene Studien haben die erstaunlichen Anti-Aging-Vorteile bestätigt. Dies belegen Studien an Fruchtfliegen, Mäusen, Fischen und Fadenwürmern, die länger gelebt haben als Referenzgruppen, die nicht damit behandelt wurden phytonutrient.

Es wird normalerweise in Superfoods wie Rotwein gefunden. Wussten Sie, dass Platon sogar über die Vorteile von Resveratrol sprach und wie man Rotwein in Maßen konsumiert?


«Nichts ist ausgezeichneter oder kostbarer als Wein, den die Götter dem Menschen jemals geschenkt haben.»

- Plato -

Welche Lebensmittel sind reich an Resveratrol ?

Resveratrol finden Sie in folgenden Lebensmitteln und Getränken:

  • Rotwein
  • Roher Kakao
  • Heidelbeeren
  • Blackberry
  • Cranberries
  • Rote Trauben

Die Dosierungsanweisungen variieren abhängig von Ihrem Alter und Ihrer aktuellen Gesundheit. Im Allgemeinen nehmen die Menschen täglich zwischen 250 und 500 Milligramm ein. Es ist wichtig zu beachten, dass diese Menge normalerweise geringer ist als die in den Studien verwendeten Mengen, aber hohe Dosen haben sich nicht als sicher erwiesen. Sie können mit Antikoagulanzien wie Advil interagieren.

Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie dieses Antioxidans einnehmen.


C60-France-Antioxidant-Tomaten-Tomatensauce -Lycopin

4- Lycopin und Vorteile

Lycopin ist ein leuchtend rotes Carotin- und Carotinoidpigment und eine phytochemische Verbindung, die in Tomaten und anderen roten Früchten und Gemüsen enthalten ist. Trotzdem kommt es nicht in Kirschen oder Erdbeeren vor. Es ist in den USA als Lebensmittelfarbe zugelassen! Deshalb verschmutzt Spaghettisauce Ihr Kochgeschirr, Lycopin ist oft dafür verantwortlich. Dies gibt Gemüse ihre leuchtend rote Farbe.

Studien legen nahe, dass die Einnahme von Lycopin das Risiko für Krebs oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringern kann. Es hilft auch, die Haut vor den Sonnenstrahlen zu schützen.

Lebensmittel reich an Lycopin:

Die empfohlene Dosis wurde nicht offiziell festgelegt. Die Mehrzahl der klinischen Studien konzentrierte sich jedoch auf die Menge der Lycopin-haltigen Lebensmittel, die die Teilnehmer anstelle der konsumierten Mengen aßen.

Der tägliche Verzehr einer Vielzahl von bunten Früchten und Gemüsen kann ein nützlicherer Weg sein, um chronischen Krankheiten vorzubeugen, als die Einnahme von zusätzlichem Lycopin.

Essen Sie täglich 5 Portionen tief gefärbtes Obst und Gemüse, um von den Eigenschaften von Lycopin zu profitieren. Die Vorteile umfassen:

  • Krebsprävention
  • Kontrolle des Papillomavirus
  • Fördert die Augengesundheit
  • Verringert neuropathische Schmerzen
  • Verbessert die Gehirngesundheit
  • Senkt den Blutdruck
  • Fördert die Herzgesundheit
  • Lindert Knochenstress

Lycopin ist in Lebensmitteln und Getränken enthalten:

  • Tomaten oder Tomatencoulis in Dosen
  • Wassermelone
  • Grapefruit
  • Guava
  • Aprikosen
  • Karotten
  • Rotkohl
  • Mangos
  • Papaya


C60-France-Fulleren- Kohlenstoff-60-Antioxidans-blue

5- Carbon 60 und Gesundheit

Fullerene 60 auf C60-Basis haben bereits eine Vielzahl von Anwendungen in verschiedenen Branchen. Carbon 60-Studien haben überzeugende Daten zur möglichen Verwendung von C60 in mehreren Anwendungen ergeben:

  • Biomedical
  • Chemische Forschung
  • Nanotechnologie
  • Gesundheit und Medizin
  • Elektronische Entwicklung

Klicken Sie hier, um mehr über die Synthese der neuesten medizinischen Forschungsergebnisse von Fullerene zu erfahren, die im Royal Society of Chemistry Journal veröffentlicht wurden. Diese Studie befasst sich mit den folgenden Eigenschaften:

  • Antivirale Aktivität (Anti-HIV-1)
  • Photodynamische Therapie
  • Antioxidative Eigenschaften von C60
  • Anti-Krebs-Eigenschaften
  • Immunologische Eigenschaften
  • Biologische Anwendungen von endohedralen Metallofullerenen

Studie lesen

Untersuchungen haben gezeigt, dass C60 antioxidative Eigenschaften besitzt und sogar die Lebenserwartung verlängern kann. In einer neuen Umfrage unter Laborratten stellten Wissenschaftler fest, dass C60 die Lebenserwartung von Ratten verdoppelte. Der Magen-Darm-Trakt absorbierte 30 Stunden lang gelöste C60-Fullerene und setzte sie frei, ohne Schaden zu verursachen. Andere Wissenschaftler weisen darauf hin, dass, obwohl es vom Körper schnell evakuiert wird, nur 96 Stunden vergangen sein müssen, um dauerhafte Veränderungen in Organen und Zellen, wie z. B. eine DNA-Verbesserung, zu erreichen. Schließlich wurde die Lebenserwartung der Ratten verdoppelt.

Studie lesen


«Unsere Ergebnisse zeigen, dass wenn die Behandlung mit Olivenöl die Lebenserwartung von behandelten Ratten um 18% erhöhen kann, C60-Olivenöl bis zu 90% gegenüber Kontrollen maximieren kann. Die Empfindungen von Olivenöl auf das Wohlbefinden und das Altern sind bekannt und ihre Wirkung in Abhängigkeit von der Dosis war Gegenstand eines weiteren Austauschs. Es sollte jedoch beachtet werden, dass nach 38 Monaten alle C60-behandelten Ratten noch am Leben waren. Basierend auf früheren Umfragen wird der C60 heute das hochwertigste Material sein, um die Lebenserwartung zu verlängern ».

Wissenschaftler haben herausgefunden, dass C60 ein sehr starkes Antioxidans ist, das 172-mal wirksamer ist als Vitamin C! Er ist sehr gut gerüstet, um die katastrophalen Folgen freier Radikale zu neutralisieren. Noch interessanter ist die Idee, dass während dieser Arbeit die Dosierung von Kohlenstoff 60 die Leber schützte.


«Die pathologischen Tests belegen, dass die Resolutionen von Olivenöl C60 selbst bei sehr geringen Dosen, die 500-mal niedriger sind als die vor einigen Monaten verwerteten, die Leber wirksam vor der Toxizität von CCl4, einem sehr giftigen Lösungsmittel, schützen. Diese Ergebnisse stimmen mit denen überein, die in anderen Experimenten für sehr niedrige Dosen einer wässrigen C60-Fullerenhydratlösung berichtet wurden. »

Mit dieser Arbeit konnten sie nachweisen, dass Kohlenstoff 60 ein «starker Beschützer der Leber» ist, der nach einem "System der freien Radikale" arbeitet».

Was ist die tägliche Dosis von C60 ?

Obwohl die geeignete empfohlene Dosierung nicht öffentlich bekannt ist, haben wir im Laufe der Jahre viele Vorschläge von unseren Verbrauchern erhalten.


Die üblichste Dosierung von 60 Karbon beträgt 1 Teelöffel täglich (ca. 5 ml). Unsere 250 ml Flasche hält 50 Tage, fast 2 Monate. Einige Kunden nehmen etwas mehr oder etwas weniger.

Sie können den C60 zu jeder Tageszeit unabhängig von den Mahlzeiten einnehmen. Es hängt alles von Ihren Vorlieben ab.

Einige unserer Kundensportler bevorzugen die Einnahme von Carbon 60 vor dem Training, was zu einer regelmäßigen Verbesserung ihrer Daten führt.

C60 France-Öle sind dazu da, Ihnen einen schnellen Schub für ein besseres, gesünderes Leben zu geben.


C60-France Antioxidans Vitamin C liposomal

6- Liposomales Vitamin C

Liposomales Vitamin C wird viel besser aufgenommen, bis zu 90% direkt in die Körperzellen. Studien zeigen, dass sogenanntes "klassisches" Vitamin C (nicht liposomal) nur 10 bis 20% Resorption erlaubt.

Liposomales Vitamin C wird aus L-Ascorbinsäure E300 oder Natriumascorbat E301 hergestellt, eingekapselt in Phospholipide aus Sonnenblumen. Dieser Prozess erhöht die intestinale und zelluläre Absorption.

Liposomales Vitamin C wird auf natürliche Weise hergestellt. Es ist ein Vitamin C, das eingekapselt ist (umgeben von einer Art Schutz, der es ermöglicht, in das Herz unserer Zellen zu gelangen). Diese "Hülle" ist ein Mikropartikel aus Fett, der es ermöglicht, die Membranen des Körpers zu durchqueren und direkt zum Herzen unserer Zellen zu gelangen, um das Vitamin abzulagern.

Muttermilch enthält auch natürliche Liposomen, die die Bioverfügbarkeit von Nährstoffen für das Baby erhöhen.

Das Liposom bietet perfekte Verträglichkeit, wird viel besser resorbiert, keine Säure, keine Verdauungsstörungen oder Darmstörungen. Die Nieren werden nicht wie bei herkömmlichem Vitamin C erbeten.

Somit bringt liposomales Vitamin C die hervorragenden Vorteile von Vitamin C, ohne die Nachteile mit sich zu bringen, wenn es in hoher Dosis eingenommen wird!

Was sind die Vorteile von Vitamin C ?

  • Wissenschaftliche Studien zu Vitamin C haben seine starke Wirkung gegen Krebs gezeigt.
  • Vitamin C als Vitamin E ist ein Antioxidans, das gegen freie Radikale kämpft. Es wird angenommen, dass es ein Schlüsselfaktor bei der Verhinderung von Katarakten ist, indem es die durch freie Kristalle verursachte Trübung der Linse bekämpft.
  • Es ist aktiv an der Produktion von Kollagen (Hautzement) beteiligt und beugt Falten vor.
  • Vitamin C ist auch hauptsächlich an der Reparatur von Kollagenknochen, Bändern, Knorpel und kleinen Blutgefäßen (Kapillaren) beteiligt.
  • Es fördert die Aufnahme von Eisen aus der Nahrung.
  • Vitamin C ermöglicht eine bessere Resistenz gegen Kontaminationen (Immunität), indem es die Wirkung von Leukozyten, den Körperzellen, die uns vor äußeren Angriffen schützen, verstärkt.
  • Es hilft Menschen mit Allergien gegen Asthma und Erkältungen.
Verwandte Produkte
Hinterlasse einen Kommentar
Hinterlasse eine Antwort

Speisekarte

Einstellungen

Aktie

Erstellen Sie ein kostenloses Konto, um Wunschlisten zu verwenden.

Anmelden